www.simple-elektrotechnik.at
Elektrotechnik von A - Z

Grundkenntnisse der Elektrotechnik

 

 

Informieren sie sich zunächst über die wichtigsten Grundkenntnisse aus dem Bereich Elektroinstallationen. Die 5 Sicherheitsregeln beim Arbeiten mit Strom sollten sie auf jeden Fall beachten.
Ebenso sollten sie sich über die Gefahren des elektrischen Stromes Informieren, bevor sie mit den Arbeiten beginnen.

Welche Betriebsgeräte (z.B. Steckdosen oder Lampen) müssen an welchen Standort (z.B. Feuchtraum, Außenbereich) welche Anforderungen und Eigenschaften erfüllen. Man darf nicht jede Steckdose überall montieren. Diese müssen je nach Einsatzort gewisse Vorgaben (die sogenannte IP-Schutzart) erfüllen.

Welche Aufgaben erfüllt ein FI - Fehlerstromschutzschalter? Wie verhindert der Fehlerstromschutzschalter den Stromunfall?

Welche Kabeltypen oder Drähte, werden für welche Installationen verwendet.
Welche Drahtfarben sind für welche Funktion gedacht.

 

Die 5 Sicherheitsregeln simple elektrotechnik  Die 5 Sicherheitsregeln
beim arbeiten mit Strom, die Sie unbedingt beachten und einhalten sollten.
icon gefahr strom simple elektrotechnik Gefahren des elektrischen Stromes
Informieren Sie sich über mögliche gefahren des Stromes auf ihren Körper
icon FI schutzschalter simple elektrotechnik Der FI-Schutzschalter - ein möglicher Lebensretter
Kenndaten , Kennlinie und Funktionsweise des FI-Schutzschalters
icon kabel simple elektrotechnik  Installations Kabel - Farben und ihre Bestimmung
Informieren Sie sich über die gängigsten Installations Kabel und ihren Einsatz zweck
icon kabel draehte simple elektrotechnik Installations Drähte - Farben und ihre Bedeutung
Informieren Sie sich über die gängigsten Installations Drähte und ihre Einsatz zwecke
icon IPSchutz simple elektrotechnik IP - Schutzart - Was darf ich wo montieren?
Die Schutzart definiert bei elektrischen Betriebsmitteln den Schutz gegen das eindringen von festen und flüssigen Fremdkörpern.
icon Schutzklassen simple elektrotechnik IP - Schutzklassen
Schutzklassen dienen der Kennzeichnung von elektrischen Betriebsmitteln zur Verhinderung eines elektrischen Schlages.

 

Aktuell sind 243 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.